Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit und unsere Tiere interessieren. Wenn Sie Fragen haben,  zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung!

 

 

Auf eine großartige Idee sind die Schüler der Klasse 2c der Grundschule aus Möhrendorf gekommen. Einen Teil des Erlöses, den sie bei einem Pflanzenverkauf eingenommen haben wollten sie, ganz uneigennützig, für einen guten Zweck spenden. Ihre Auswahl fiel dabei auf das Erlanger Tierheim. Im Rahmen eines Besuchs am 24. Juli konnten sie so stolz ganze 100,00 € an das Tierheim übergeben. Bei einer Führung konnte den Kindern auch gezeigt werden, wofür ihr Geld Anwendung finden wird und wie wichtig derart großzügige Gesten für die erfolgreiche Arbeit im Tierheim sind. Alle Tiere des Tierheims sowie das gesamte Tierheim-Team sagt noch einmal ganz herzlich "DANKE" an die Schüler der Klasse 2c der Grundschule in Möhrendorf!

Das Tierheim Erlangen sieht seine Aufgabe nicht nur in der "einfachen" Tiervermittlung, sondern wir möchten den Tierhaltern auch in jeglicher Lage beratend und hilfreich zur Seite stehen. So wollen wir turnusmäßig Informationsveranstaltungen  rund um ihr Haustier anbieten. Gegen einen geringen Unkostenbeitrag von 5,00 € wird ausführlich über ein aktuelles Thema berichtet. Gerne können Sie auch Themenvorschläge an uns richten. Die Infos zu den jeweiligen Veranstaltungen finden Sie immer auf unserer homepage. Die erste Infoveranstaltung wird sich um das Thema "Reisekrankheiten beim Hund" drehen und am 09. Juli von 15.00 bis ca. 16.00 Uhr statt finden. Wer Interesse an der Teilnahme hierzu hat, kann sich entweder telefonisch direkt im Tierheim oder per mail anmelden. Ansprechpartner: Karola Eckert. Wir hoffen sehr, hierdurch den Service für unsere Tierfreunde attraktiver zu gestalten und hoffen auf reges Interesse.

Auf ein paar gemütliche Stunden im Tierheim können die Besucher des 1. Tierheimfrühlingsfestes am 21.05. zurück blicken. Bei einem kleinen Sektempfang konnte zuächst auf 135 Jahre des Bestehens des Erlanger Tierschutzvereins angestoßen werden. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Gäste anschließend leckeren Kaffee und Kuchen genießen, die Schnäppchenangebote im Tierheimshop nutzen, am Trödelstand bummeln oder aber sich an einem Infostand über liebenswerte Chinchillas informieren. Ausserdem wurde der aktuelle Bestand der momentan zu vermittelnden Hunde kurz vorgestellt. Wir hoffen sehr, dass es allen unseren Besuchern gefallen hat!

Herrscht in Ihrer Urlaubskasse wieder einmal gähnende Leere? Dann beteiligen Sie sich doch an der Umfrage und dem Fotowettbewerb unter dem Motto "Strandurlaub mit Hund", hier können Sie mit ein wenig Glück einen Reisegutschein gewinnen. Unter folgendem link finden Sie weitere Infos:

 https://blog.e-domizil.de/wettbewerb-schoenster-hundestrand

Wir wünschen Ihnen viel Glück bei der Teilnahme!

Um unseren Tierheim-Stand für die Flohmärkte am Bohlenplatz und am Rudelplatz wieder reich bestücken zu können, benötigen wir wieder schöne Trödelware. Wer noch Dinge hat, die er selber nicht mehr benötigt, die aber noch gut erhalten bzw. noch brauchbar sind, darf diese gerne bei uns im Tierheim abgeben. Der Erlös, der dafür auf den Flohmärkten erzielt wird, kommt gänzlich den Tierheim-Tieren zu gute. Von der Abgabe von Kleidung, Schallplatten,CD´s, DVD´s und Büchern bitten wir jedoch abzusehen, da dafür unsere Lagerkapazität nicht ausreicht.

Auch in diesem Jahr haben sich engagierte ehrenamtliche Helfer und das Tierheimteam wieder ein interessantes und unterhaltsames Osterferienprogramm einfallen lassen. Insgesamt 18 Ferienkinder hatten sich angemeldet und am 19. April das Tierheim "gestürmt". Neben einer ausführlichen Tierheimführung wurde auch wieder eifrig gebastelt. Einige Eindrücke des Programms, sowie der entstandenen "Kunstwerke" sehen Sie auf den nachfolgenden Fotos!

Am 06.04. konnte, nun auch ganz offiziell, unser neues Tierheimauto in seinen Dienst gestellt werden. Fast alle Sponsoren, sowie die Firma Greive Sozialsponsoring, die das Projekt überhaupt ermöglichte, waren anwesend um die Übergabe des neuen Tierheim-Schmuckstücks zu feiern.  Mit einer zünftigen Brotzeit sowie leckerem Kaffee und Kuchen konnten die Sponsoren das neue Tierheimauto bewundern. Alle Tiere des Erlanger Tierheims, sowie das gesamte Tierheim-Team möchte sich an dieser Stelle auch nochmals ganz tierisch herzlich bei allen Unterstützern dieser Aktion bedanken! 

Liebe Gassigeher,

auch unsere Hunde solllen etwas von der schönen Sommerzeit zu spüren bekommen. Ab April verlängern sich deshalb unsere Gassigeher-Zeiten an Sonn-und Feiertagen auf 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Die Öffnungszeiten für die Vermittlung bleibt weiterhin von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Ab sofort ist unsere Tierheim-Spendenhotline aktiv:

 

        0900- 1207788

5€ pro Anruf für das Tierheim aus dem deutschen Festnetz

Am 20. November fand wieder unser traditioneller Adventsmarkt für Tiere statt. Trotz kühler Temperaturen haben sich wieder viele interessierte Besucher auf den Weg ins Tierheim zu unserem Adventsmarkt gemacht. Mit viel Liebe und vielen ehrenamtlichen Helfern wurde das ganze Tierheim vorweihnachtlich geschmückt und zahlreiche Regale mit Dekoartikeln, Selbstgemachtem sowie Heimtierartikeln bestückt. Großen Zuspruch fand auch unser Stand mit heißen Getränken und leckerem selbstgebackenem Kuchen. Das Tierheim-Team dankt allen Besuchern für Ihr reges Interesse sowie sämtlichen ehrenamtlichen Helfern. 


Auch auf der Erlanger Waldweihnacht wird das Tierheim Erlangen wieder den Ehrenamtsstand beziehen. Vom 22. bis 24. Dezember werden wieder zwei Stände, einer mit allgemeinen Weihnachtsdekoartikeln, der andere mit günstigen Heimtierartikeln, reich bestückt. Wie freuen uns schon heute auf Ihr zahlreiches Erscheinen. Der Erlös kommt natürlich wieder unseren Schützlingen im Tierheim zugute!

Im Folgenden noch ein paar Impressionen vom Adventsmarkt:

Am Sonntag, den 09. Oktober veranstaltete das Tierheim Erlangen wieder seinen alljährlichen der offenen Tür. Nachdem das Wetter anfangs leider noch etwas trübe war, hatte der Wettergott doch ein Einsehen und bescherte für die Mittagsstunden sogar etwas Sonnenschein. So konnten die zahlreichen Besucher das von den Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern des Tierheims liebevoll vorbereitete Programm genießen und einen erlebnisreichen und informativen Tag im Tierheim verbringen. Neben einem vielfältigen Kinderprogramm, wurden auch lustige Hundespiele, ein Floh-und Büchermarkt, eine Tombola sowie ein Verkauf von Blumen, Kräutern und Likören angeboten. Natürlich war auch bestens für das leibliche Wohl der Gäste mit einem Grillwagen des Gasthof und Metzgerei Güthlein, sowie mit leckeren, hausgemachten Kuchen und Torten und mit heißen Getränken, gesorgt. Die nachfolgenden Bilder sollen einen kurzen Eindruck von diesem schönen Tag darstellen und vielleicht auch schon etwas Lust auf den kommenden Tag der offenen Tür im nächsten Jahr machen! An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal ganz herzlich bei den zahlreichen helfenden Händen bedanken, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

In ehrenamtlicher Arbeit haben Mitglieder des TSV Geschwand in der fränkischen Schweiz unsere Bauwägen und einige unserer Hundehütten neu angestrichen! Durch diese Aktion hat das Tierheim wieder ein deutlich freundlicheres Gesicht bekommen. Die Tiere des Tierheims sowie sämtliche Mitarbeiter des Tierheims danken den Fußballern für Ihren Einsatz!

Wir laden Sie alle herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 09.10.2016 ein.

 

 

 

 

 lesen Sie mehr...

Wir sind regelmäßig jeden 1. Samstag im Monat auf dem Flohmarkt Bohlenplatz. Dafür benötigen wir laufend neue Trödelware, die Sie täglich 15.00 bis 17.00 Uhr im Tierheim abgeben können (Bitte keine Kleidung, Bücher, Schallplatten, Musik- und Videokassetten!).

Der Erlös wird ausschließlich für den Tierheim-Betrieb verwendet.

Sie können uns auch ganz einfach kostenlos unterstützen. Laden Sie sich einfach die app von smoost ( www.smoost.de ) auf Ihr Smartphone und blättern Sie über unsere Organisation ("Tierheim Erlangen") immer die aktuellen Kataloge durch. 

Pro durchgeblätterten Katalog gehen 5,00 cent auf unser Konto!  Das Tolle ist, für Sie ist das alles ohne Unkosten und Sie sind immer über aktuelle Werbeaktionen der Werbepartner informiert! Also zögern Sie nicht, laden Sie sich die App auf Ihr Smartphone und unterstützen Sie uns tatkräftig durch das regelmäßige Durchblättern der aktuellen Kataloge!

 

Ab April im Tierheim Erlangen

 

 lesen Sie mehr... 

 

 

 

Jede Woche  präsentieren die Erlanger Nachrichten in Ihrer Onlineausgabe drei neue Tiere, die bei uns auf ein neues Zuhause warten. Wir hoffen, die Chancen auf ein gutes Zuhause damit zu erhöhen. Schauen Sie doch einfach mal bei den  Nordbayerischen Nachrichten vorbei.

 

im Tierheim Erlangen

 

 

 

 

 alle weiteren Daten hier klicken...

 

Dringend Helfer für die regelmäßige Reinigung 

unserer Taubenstationen gesucht !

 Hier klicken...

Mittwoch, 12. Juli 2017

Mia

Kartei-Nr: 113/17

 

Rasse: EKH

 

Farbe: getigert

 

Alter: 25.06.2017 geboren

 

Geschlecht: weiblich

 

kastriert: nein

 

geimpft: nein

 

gechipt: nein

 

tätowiert: nein

 

Tierheim Eingang/Grund:25.06.2017/Abgabetier

 

Besonderheiten: Wohnungskatze; als Zweitkatze





Mittwoch, 12. Juli 2017

Sissi

Kartei-Nr: 104/17

 

Rasse: EKH

 

Farbe: tricolor

 

Alter: 15.08.2012 geboren geboren

 

Geschlecht: weiblich

 

kastriert: nein

 

geimpft: nein

 

gechipt: nein

 

tätowiert: nein

 

Tierheim Eingang/Grund: 22.06.2017/Abgabetier

 

Besonderheiten: Wohnungskatze als Zweitkatze





Mittwoch, 12. Juli 2017

Alina

Kartei-Nr: 116/17

 

Rasse: EKH

 

Farbe: tricolor

 

Alter: 2011 geboren

 

Geschlecht: weiblich

 

kastriert: ja

 

geimpft: ja

 

gechipt: ja

 

tätowiert: ja

 

Tierheim Eingang/Grund:01.07..2017/Abgabetier

 

Besonderheiten: Wohnungskatze als Zweitkatze





Mittwoch, 12. Juli 2017

Katzenwelpen

Kartei-Nr: 51/17 - 53/17

 

Rasse: EKH

 

Farbe: getiget und rot getigert

 

Alter: ca. 03/2017 geboren

 

Geschlecht: 2x weiblich; 1xmännlich

 

kastriert: nein

 

geimpft: ja

 

gechipt: nein

 

tätowiert: nein

 

Tierheim Eingang/Grund:07.05.2017/Fundtiere

 

Besonderheiten: Vermittlung jeweils nur zu zweit bzw. als Zweitkatze zu vorhandener Jungkatze